Stadtp.-EXP.
"
Die Filial - Stadt - Post - Expeditionen

1851 wurde das Berliner Stadtpostwesen neu geordnet.Die innerstädtischen Briefsammlungen wurden aufgehoben und durch Filialen der STADT - POST - EXPEDITIONEN ersetzt.



STPE I

seit 01.05.1851
Verbunden mit der Central - Stadtpost - Expedition, Spandauer Str. 22.
16.04.1862 - von der Central - Stadtpost - Expedition getrennt und in die Sparwaldsbrücke 17 verlegt.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 1.

STPE II

seit 01.05.1851
Neue Schönhauser Str. 4, seit ca. 1859 in der Weinmeisterstr. 8.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 2.

STPE III
seit 01.05.1851
Oranienburger Str. 35, später 35/36.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 3.

STPE IV

seit 01.05.1851
Verbunden mit der Bahnhofs - Postexpedition Stettiner Bahnhof.
31.03.1861 aufgehoben.
Seit 01.04.1861 in der Lindenstr. 13.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 13.

STPE V

seit 01.05.1851
Verbunden mit der Bahnhofs - Postexpedition Hamburger Bahnhof.
31.03.1861 aufgehoben.
Keine Stempel bekannt.Es wurde offenbar nur der Stempel der Bahnhofs - Postexpedition Hamburger Bahnhof Typ RA3 Typ a benutzt.
Seit 01.04.1861 in der Adalbertstr. 35 a.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 16.

STPE VI

seit 01.05.1851
In der Luisenstr. 22 ( auch 32 und 38 )
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 6.

STPE VII

seit 01.05.1851
In der Neustädtische Kirchstr. 8, seit dem 15.07.1851 Unter den Linden 61 ,seid ca. 1859 in der Schadowstr. 12.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 7.

STPE VIII

seit 01.05.1851
In der Mohrenstr. 23, seit ca.1859 in der Charlottenstr. 60.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 8.

STPE IX

seit 01.05.1851
Verbunden mit der Bahnhofs - Postexpedition Potsdamer Bahnhof.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 9.

STPE X

seit 01.05.1851
Verbunden mit der Bahnhofs - Postexpedition Anhalter Bahnhof.
31.03.1861 aufgehoben.
Seit 02.04.1861 in der Grabenstr. 23.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 10.
Die früheren Stempel der Stadtpost - Expedition X wurden bis zum 31.07.1862 weiter verwendet.

STPE XI

seit 01.05.1851
In der Lindenstr. 82, seit ca. 1861 in der Zimmerstr. 39.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 12.

STPE XII

seit 01.05.1851
In der Neue Jakobstr. 15, seit ca. 1861 Alte Jkobstr. 75.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 14.

STPE XIII

seit 01.05.1851
Verbunden mit der Bahnhofs - Postexpedition Frankfurter Bahnhof.
31.03.1861 aufgehoben.
Keine Stempel bekannt.Es wurde offenbar nur der Stempel der Bahnhofs - Postexpedition Frankfurter Bahnhof Typ RA3 benutzt.

STPE XIV


seit 01.05.1851
In der Kaiserstr.36, seit ca. 1859 Kaiserstr. 5 und 9.
01.04.1861 verlegt in die Landsberger Str. 89.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 18.

STPE XV

Seit dem 01.04.1860 in der Oranienburgerstr. 43 Ecke Oranienplatz, seit 1861 in der Luckauerstr. 14.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 15.

STPE XVI

Seit 01.01.1861 in Schönberg, Botanischer Gartenstr. 20.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 15.

STPE XVII

Seit 01.01.1861 in Moabit.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 21.

STPE XVIII

Seit 01.01.1861 in Gesundbrunnen.
01.08.1862 umbenannt in POST - EXPEDITION 19.





















Berliner PA und Ub auf Nr 41
 
Zeitraum 1880 - 1890 auf der Nr. 41
Werbung
 
"
 
Forum
 
Briefmarken-Forum
 
Es waren schon 72317 Besucher (171602 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=